Print Friendly, PDF & Email

Mondgöttin und Jadehase gelandet – Chinas Netizens debattieren nationales Mondprogramm

Mitte Dezember 2013 landete die erste chinesische Mondfähre © OldakQuill, via Wikimedia Commons

Mitte Dezember 2013 landete die erste chinesische Mondfähre © OldakQuill, via Wikimedia Commons

Als dritte Nation nach der ehemaligen Sowjetunion (1959) und den USA (1962) ist es der Volksrepublik China im Dezember 2013 gelungen, eine Sonde zum Mond zu schicken. Für viele Beobachter ist die Mondlandung von Chang’e 3 und dem Roboter Jadehase mehr als nur ein technologischer Erfolg. Sie sei vielmehr ein Symbol für neue internationale Ambitionen Chinas.

 

Kalter Krieg reloaded

 

Der Jubel war groß als Chang’e 3 Mitte Dezember 2013 auf dem Mond landete. Viele Blogeinträge verwiesen neben der technologischen Leistung vor allem auf den symbolischen Wert, den diese Mondexpedition habe. Auch sicherheitspolitische Erwägungen werden angestellt. Nationalistische Töne wie z.B. von der Parteistelle der Normal University Huzhou sind dabei keine Seltenheit.

 

In den letzten Jahren erlebt China eine rapide Entwicklung beim Ausbau seiner Raumfahrtbranche. Diese (Entwicklung) symbolisiert nicht nur eine Aufwertung der chinesischen Comprehensive National Power*, sondern vielmehr ein starkes Gefühl nationalen Stolzes (…). Chang’e 3 ist ein Neuanfang, es ist ein Anfang des Aufstiegs des chinesischen Volkes. Danach wird es nicht nur Chang’e 3 geben, sondern viele mehr. Wir werden nicht nur zum Mond vordringen, sondern auch in ferne Tiefen.近些年来,中国在航天领域的拓展发展迅速,这不仅标志着中国综合国力的提升,更是一种强烈的民族自豪感 (…)。嫦娥三号,只是一个新的开始,是中华人民崛起的开始,以后,不仅会有嫦娥三号,还会有很多很多,以后,我们不仅会向月球前进,还会向更深更远处迈进!

 

Auch nach dem Ende des Kalten Krieges ist für einige Beobachter eine Mondmission noch ein Mittel im Wettkampf der Mächte. In einem Kommentar auf der Chang’e 3 QQ-Homepage macht Yun Feng deutlich, dass die Mondlandung ein Zeichen der chinesischen Überlegenheit gegenüber Japan sei.

 

Japaner haben immer auf Chinesen herabgeschaut. Aber heute ist das anders. Wir sind auf dem Mond. Könnt Ihr das, Japan? Ganz egal, wie ihr Japaner rumspringt, wie arrogant Abe auftritt, unser Generalsekretär Xi ist nicht eifersüchtig. Macht ist alles, egal ob wirtschaftliche, militärische oder gesellschaftliche Macht. Wir Chinesen können nicht gegen Japaner verlieren.日本人向来看不起中国人。但今天不一样,我们上月亮上去了,你日本行吗?不管你日本怎么蹦达,安倍怎么嚣张,我们习总书记也不是吃醋的,实力决定一切,无论是经济的、军事的、社会的,我们中国人不会输给日本人。

 

Welchen Nutzen hat die Mondmission?

 

Vor allem Sinn und Zweck der Mondmission werden in den chinesischen Blogs debattiert. „Chinese Securities“ stört vor allem die Infragestellung des Vorhabens.

 

Auch nach der sanften Landung von Chang’e 3 auf der Mondoberfläche gibt es wider Erwarten noch Netizens, die fragen, welchen Wert die Monderkundung habe. Diese Personen, falls sie keine Landesverräter sind, müssen einfach nur dumm sein.嫦娥三号平稳软着陆月球表面后,竟然还有网友在质疑探月有什么价值。这些人如果不是汉奸,就必然是脑筋转不过弯。

 

Yiboqingcheng“ beschäftigt sich ebenfalls mit der Sinnhaftigkeit der Mondmission und kommt zu folgendem Ergebnis:

 

Wir Chinesen sollten stolz auf die Stärke unseres Landes sein. Zugleich gibt es gegenläufige Stimmen, die meinen das Land hätte bei der Chang’e-Unternehmung zu viel Geld zum Fenster rausgeschmissen. Man hätte das Geld zur Verbesserung der Lebenssituation nutzen und das Leben der einfachen Leute verbessern können (…).我们国人应该为国家具备如此实力而自豪,但同时,也有不同的声音,认为国家在嫦娥这个项目上过于烧钱,应该把这些钱用到民生领域,惠及百姓生活 (…)。

 

Doch „Yiboqingcheng“ findet Argumente für die Mondmission:

 

China will auf der Welt ein verantwortungsvolles Land werden, eine Großmacht. Daher braucht unser Land in allen Bereichen, wie Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft sowie Technologie innovative Entwicklungen (…). Außerdem spielt das Verhältnis von Lebensstandard und Technologie eine Rolle. Die Menschen sind tatsächlich in jedem Lebensbereich untrennbar verbunden mit technologischem Fortschritt. Nehmen wir zum Beispiel das Handy. Vor zehn Jahren beschränkten sich die Funktionen noch auf telefonieren und SMS verschicken. Und heutzutage? Wir nutzen das Handy zum Musik hören, Filme gucken, Fotos machen, im Internet surfen, shoppen, bloggen und so weiter. Wenn wir nun alle das Handy verlieren würden, sähe unser Leben dann noch so aus? Sind es nicht Wissenschaft und Technologie, die uns Komfort bringen? Das gleiche gilt für die Entwicklung anderer Lebensbereiche wie Essen, Kleidung, Wohnen, Bildung, medizinische Versorgung, Altenversorgung (…).首先,中国在世界上要想作为一个负责任的大国,一个强国,那么我们的国家就要在政治,经济,文化,科技等各个领域都要有原创性发展 (...)。其次,作者要说说民生和科技的关系。民众在各个领域的生活其实离不开科技的进步,就拿手机为例,十多年前,手机的功能就是接打电话,和发个短信,而如今呢,听歌,看电影,拍照,摄像,上网,购物,微信,等等,都用手机完成,如果我们现在每个人,都丢掉手机,想想我们的生活会怎样,这难道不是科技为我们带来的便捷吗,同理,我们吃,穿,住,教育,医疗,养老,等民生领域的发展 (...)。

 

Chinas technologische Entwicklung schreitet unweigerlich voran. Die Mondlandung von Chang’e 3 hat wieder einmal demonstriert, dass es der Regierung im Wesentlichen auch darum geht, in allen Bereichen international konkurrieren zu können.

 

 

 

___

 

* Mehr zur Chinese Comprehensive Power unter folgendem Link.

 

 

 

 

Zum Weiterlesen

 

Chris Buckley: “As Rover Lands, China Joins Moon Club”, The New York Times, 01.12.2013.

 

Johnny Ehrling: „In Chinas Mondfähre fliegt die Atomenergie mit“, Die Welt, 01. 12.2013.

 

Erste Aufnahmen vom ‚Jadehasen‘“,Süddeutsche Zeitung Online, 16.12.2013.

 

Kategorien: Politik, Tags: , , , , , , , , , , , , , . Permalink.

Ist Ihnen dieser Beitrag eine Spende wert?
Dann nutzen Sie die Online-Spende bei der Bank für Sozialwirtschaft oder über PayPal.
Sicher online spenden über das Spendenportal der Bank für Sozialwirtschaft(nur Überweisung über 1 Euro.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.