Big Data in China: Wie China ein soziales Schufa-Register schaffen will

Die chinesische Regierung plant die Einführung eines landesweiten Bewertungssystems für ihre Bürger. Mithilfe von Daten soll persönliches Betragen und Kreditwürdigkeit ermittelt werden, wobei Musterbürger Sonderleistungen und Vergünstigungen erhalten. Ab 2020 soll dieses System verpflichtend sein. Was halten Chinas Netizens von dieser Idee?

 

Überwachungskameras im chinesischen Stadtbild; Bild von Jakob Montrasio, Rechte @Flickr CreativeCommons

Überwachungskameras im chinesischen Stadtbild; Bild von Jakob Montrasio, Rechte @Flickr CreativeCommons