Milchpulver-Shopping in Deutschland – Chinas Eltern im Ausnahmezustand

2008 erkrankten in China etliche Säuglinge an gepanschtem Milchpulver eines chinesischen Herstellers, sechs von ihnen starben. Bis heute konnte das Vertrauen in die eigenen Marken unter Chinesen nicht wiederhergestellt werden. Wer Freunde und Verwandte im Ausland hat, lässt sich deshalb von dort Milchpulver schicken.

dm-Filiale

Milchpulver-Regal einer dm-Filiale am Kölner Neumarkt © Irina Schmitz